400_F_39653507_XDBBP3swPDThStnZEKYaop8FgzLZ1eeO.jpg

Fundamental Analysis & Value Investing

F&V Capital Management, LLC (FVCM) ist ein bei der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) registrierter Vermögensverwalter, der für seine internationalen Kunden aktiv in den USA gehandelte Wertpapiere verwaltet. Unsere Partner haben sich bei Gründung von FVCM zur Anwendung bewährter Investment-Prinzipien sowie einem umfassenden Risikomanagement verpflichtet. Mit unserer Expertise bilden wir für unsere Kunden das dauerhafte Herzstück ihrer U.S. Kapitalanlage.

Unsere Strategie liefert eine sehr gute risikoadjustierte Performance* (gerechnet seit Einführung der Strategie im Jahre 1992).** Wir berücksichtigen im Rahmen des Portfoliomanagements die persönlichen Bedürfnisse unserer internationalen Kunden und achten auf die steuerlichen Implikationen ihrer Investments. Unsere individuell verwalteten Portfolios bieten unseren Kunden einen einfachen und komfortablen Zugang zu den U.S.-amerikanischen und internationalen Finanzmärkten verbunden mit klaren Vorteilen wie z.B. niedrigen Transaktionskosten und i.d.R. kostenloser Depotverwahrung. 

*Positives Alpha seit Einführung der Strategie (Capital Asset Pricing Model)

**Unsere U.S.-Aktienstrategie, das Strategic U.S. Equity Portfolio (SEP), wurde im Jahr 1992 eingeführt, als der Portfoliomanager noch bei seinem vorherigen Arbeitgeber tätig war. FVCM wurde im März 2008 gegründet.

 

Philosophie

Die Portfoliomanager von FVCM glauben, dass nachhaltiger Investmenterfolg auf der Identifikation erfolgreicher Unternehmen mittels traditioneller Fundamentalanalyse basiert. Unternehmen, die sich durch ein hervorragendes Management auszeichnen und nachhaltiges Wachstum erzielen, generieren die nötigen Cash Flows, um ihre Anteilseigner zu entlohnen. Daher sucht FVCM nicht nach kurzfristigen Spekulationen und jagt keinen Modeerscheinungen ohne fundamentale Grundlage hinterher. Vielmehr fokussiet sich FVCM auf die Anwendung einer Vielzahl unterschiedlicher Bewertungsmethoden, mit dem Ziel, solide Unternehmenstitel zu günstigen Preisen zu erwerben. Die Volatilität und andere Risikoarten werden durch wohlüberlegte Diversifikation aktiv gemanagt.